Der WWF ist nicht nur auf Geldspenden, sondern auch auf Zeitspenden angewiesen. Viele Menschen setzen sich als Freiwillige für die Natur ein und übernehmen für den WWF wichtige Aufgaben. Die Biotoppflege sowie viele Umweltaktionen wären ohne Freiwillige undenkbar. Ohne dieses Engagement könnte der WWF die vielen Aufgaben für Natur und Umwelt nicht bewältigen.  

Impressionen von einem Freiwilligen-Einsatz zur Pflege von Rietwiesen am Tag der guten Tat 2019:

Nebst Hilfe bei klassischen Biotopflege-Einsätzen können wir stets auch Unterstützung in diversen anderen Bereichen brauchen. Im nachfolgenden Formular finden Sie einige Vorschläge. Gerne können Sie uns auch persönlich kontaktieren!

Ihr Kontakt: Werner Meier, Freiwilligenkoordinator der WWF-Sektionen Schwyz, Glarus und Graubünden; werner.meiernoSpam@wwf.noSpamch oder 055 410 70 6

Mitmachen (DE, Schwyz)

Hilfe anbieten
Bereichsauswahl
Persönliche Angaben
Anrede*
Abschluss
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print