Grossraubtiere (Luchs, Bär und Wolf)

Heute leben in der Schweiz wieder knapp 100 Luchse in verschiedenen Regionen. Ihr Bestand gilt jedoch weiterhin als gefährdet. Seit einigen Jahren wandern auch wieder einzelne Bären und Wölfe vom nahen Ausland bei uns ein.

Luchs, Bär und Wolf sind bei Kindern sehr beliebt. Das Wissen über Vorkommen und Lebensweise der heimischen Grossraubtiere ist jedoch meist gering.

Mit dem Schulbesuch macht der WWF Schülerinnen und Schüler mit diesen faszinierenden Tieren vertraut. Anhand echter Tierfelle, Schädel und Fussabdrücke gehen wir mit ihnen auf Tuchfühlung.

Der Schulbesuch richtet sich an die 1. bis 6. Klasse. 

 

Anmeldung Ausserschwyz: ANMELDUNG SCHULBESUCH 

Anmeldung Innerschwyz:     ANMELDUNG SCHULBESUCH    

 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print